others
Solar-Photovoltaik-Stromerzeugungssystem Apr 19,2022

Mit den steigenden Kosten für Strom und Strom, wechseln eine Reihe von Familien und Unternehmen zu Solarstromanlagen . die Sonne liefert mehr als genug Energie, um den Energiebedarf der ganzen Welt's zu decken, und im Gegensatz zu fossilen Brennstoffen, wird sie'in absehbarer Zeit. als erneuerbare Energiequelle, nicht ausgehen Die einzige Einschränkung der Solarenergie ist unsere Fähigkeit, sie auf effiziente und kostengünstige Weise in Strom umzuwandeln.

Solar-Photovoltaik-Stromerzeugungssystem ist unterteilt in netzunabhängiges Photovoltaik-Stromerzeugungssystem, netzgekoppeltes Photovoltaik-Stromerzeugungssystem und verteiltes Photovoltaik-Stromerzeugungssystem.


pv system.jpg


Was ist das netzunabhängige Photovoltaik-Stromerzeugungssystem?

Off-Grid-Systeme arbeiten netzunabhängig, verfügen aber über Batterien, die den vom System erzeugten Solarstrom speichern können. Das System besteht in der Regel aus Solarmodulen, Batterie, Laderegler, Grid-Box, Wechselrichter , Solar-Montagestruktur und Gleichgewicht der Systeme.

Bei richtiger Planung, erzeugt eine netzunabhängige PV-Anlage das ganze Jahr über genügend Strom, mit genügend Batteriekapazität, um die Anforderungen Ihres Hauses's, selbst im Herzen des Winters, tagsüber zu erfüllen sind kurz und es gibt viel weniger Sonnenlicht. netzunabhängige Solarsysteme werden tagsüber zusätzlichen Strom produzieren. netzunabhängige können, bis zu einem gewissen Grad, die Auswirkungen der individuellen Stromversorgung durch den Staat lösen Gitter.


solar system.jpg


Was ist das netzgekoppelte Photovoltaik-Stromerzeugungssystem?

netzgekoppeltes photovoltaisches Stromerzeugungssystem, oder netzgekoppeltes PV-System ist ein stromerzeugendes Solarstromsystem, das an das Versorgungsnetz angeschlossen ist. Ein netzgekoppeltes PV-System besteht aus Solarmodulen, einem oder mehreren Wechselrichtern , eine Leistungskonditionierungseinheit und Netzanschlussausrüstung.

Der Hauptvorteil von netzgekoppelten PV-Systemen ist ihre Einfachheit, Relativ niedrige Betriebs- und Wartungskosten sowie reduzierte Stromrechnungen. Der Nachteil ist jedoch, dass eine ausreichende Anzahl von Solarmodulen installiert werden muss, um die erforderliche Menge zu erzeugen von überschüssiger Leistung.


Was ist das dezentrale Photovoltaik-Erzeugungssystem (DPVG)?

verteiltes photovoltaisches Erzeugungssystem, oder hybrides Solarsystem ist eine Kombination aus netzunabhängigem Solarsystem und netzgekoppelten Solarsystemvorteilen. mit anderen Worten, DPVG-Solarsystem bezieht sich auf die Konfiguration eines kleinen photovoltaischen Stromversorgungssystems am Standort oder in der Nähe des Nutzers's, um die Bedürfnisse bestimmter Nutzer zu erfüllen, den wirtschaftlichen Betrieb des bestehenden Verteilernetzes zu unterstützen, oder die Anforderungen beider Aspekte zu erfüllen.

Ein Haushalt, der ein DPV-System einführt, wäre idealerweise an das Stromnetz angeschlossen, sodass er Strom kaufen könnte, wenn das System nicht genug Strom produziert,, oder Strom verkaufen könnte, wenn es zu viel produziert., wodurch kostspielige zukünftige Investitionen in herkömmliche Elektrizität vermieden werden könnten Erzeugung, Übertragung und Verteilung, da Haushalte, die DPV-Systeme einführen, netzgekoppelt wären.


hybrid solar system.jpg

Klicken Sie hier, um eine Nachricht zu hinterlassen

eine Nachricht schicken
Wenn du sind an unseren Produkten interessiert und möchten mehr Details erfahren, bitte hinterlassen Sie hier eine Nachricht, wir werden Ihnen antworten sobald wir können.

Zuhause

Produkte

Über

Kontakt